Die Theatergruppe sucht

Die Theatergruppe sucht für ihre neue Produktion “Die Theaterprobe” noch engagierte, theaterbegeisterte Mitwirkende, die gern in einem Team Bühnenerfahrung sammeln und/oder dazu gewinnen möchten.

Die entsprechenden Proben finden jeweils 14-tägig am Samstag von 10 bis 13 Uhr statt, wobei das nächste Treffen für nächsten Samstag, 20. 9. 2014 um 10 Uhr festgesetzt ist.

Treffpunkt ist vor dem Schulgebäude Brünner Straße 72.

Anmeldungen und weitere Infos unter gabriele.top@abendgymnasium.at

Auf Ihr Interesse und Ihre Mitarbeit freut sich

Gabriele Top 

 

Zweiter Schulbeginn: Unterricht für alle Kurse

sessel

Aktueller Unterricht mit allen aktuellen Räumen. Unter diesem Link finden Sie täglich den gesamten Unterricht mit allen Raumänderungen auf der Homepage übersichtlich dargestellt.

Aktueller Unterricht mit allen aktuellen Räumen. Unter diesem Link finden Sie täglich den gesamten Unterricht mit allen Raumänderungen auf der Homepage übersichtlich dargestellt.

Am Montag geht es nun für alle Module des Abendgymnasiums los.

Viele Sesseln sind in den letzten beiden Wochen eingetroffen. Doch nicht alle.

Die Administration der Schule wird tagesaktuell alle Module auf die fertig ausgestatteten Räume aufteilen und bittet um Verständnis, wenn dort und da noch Sitzgelegenheiten fehlen.

Alle Änderungen finden Sie hier auf der Homepage oder auch vor Ort am blauen Brett gegenüber des Haupteingangs der Schule.

Die Situation wird täglich besser, weil einerseits immer noch Mobiliar eintrifft, andererseits das bestehende Equipment auf die laufenden Klassen “richtiger” aufgeteilt wird.

Problemzonen können den Lehrer/innen oder auch im Sekretariat gemeldet werden. Wir bedanken uns hier auch besonders für Ihre Mithilfe.

Wir wünschen allen Studierenden nun einen guten Start in dieses Wintersemester 2014.

Externe Fremdsprachen

Externe Fremdsprachen

Haben Sie als zweite Fremdsprache eine Sprache gewählt, die nicht am Abendgymnasium unterrichtet wird, müssen Sie die Prüfungen bei der Externistenprüfungskommission ablegen.

Sie erhalten in diesem Fall keinen Unterricht und sollten daher diese Möglichkeit nur wählen, wenn Sie diese Sprache wirklich gut können.

Beachten Sie bitte undbedingt die Prüfungstermine und Anmeldefristen.

Um für die Prüfung zugelassen zu werden, füllen Sie das Anmeldeformular aus und lassen es von Ihrem Studienkoordinator unterschreiben.

Infos, Termine, Prüfer und Prüfungsstoff für Prüfungen aus …

… Französisch, Italienisch, Spanisch, Bosnisch/Kroatisch/Serbisch, Tschechisch, Englisch (zweite Fremdsprache), Altgriechisch und alle Religionen unter http://www.brgorg15.at/externisten/

… Polnisch, Ungarisch, Slowakisch, Slowenisch, Türkisch, Rumänisch, Russisch, Bulgarisch unter http://www.borg3.at/Externisten/

Alle Informationen zu externen Fremdsprachen und Matura erhalten Sie bei unseren Maturainformationsabenden:

  • 23. September, 17 Uhr (für Studierende der 8. Module Fernstudium)
  • 24. September, 17 Uhr (für Studierende der 8. Module Abendschule)
  • 1. Oktober, 17 Uhr (für alle Interessierten, vorgezogene Maturaprüfungen)

En face: Mathias Wagner

mathiaswagner

Für die Matura hat Mathias Wagner ein Spezialgebiet über Fourier-Reihen geschrieben. Dafür hat er bald nach dem Beginn weggelegt, was es bisher schon darüber gibt. Er hat begonnen, das Thema neu zu entwickeln und hat dabei sehr viel gelernt. Hier erzählt er darüber.

mehr

Einladung zum Absolvent/innen-Café

Einladung zum Absolvent/innen-Café

Am Donnerstag, 18. September 2014 findet ab 18 Uhr das Absolventinnencafé des Abendgymnasiums statt.

Die Arbeitsgemeinschaft Zweiter Bildungsweg (AZB) lädt dazu alle Absolventinnen, Freundinnen, Freunde und “Affiliates” der Schule herzlich ein.

Wir freuen uns, Ihnen bei dieser Gelegenheit das neue Schulhaus in der Brünner Straße auch ausführlicher zeigen zu können und sind natürlich gespannt auf Klatsch & Trasch bei Café und Kuchen.

Und wer eine Idee hat, warum in Haus 3 immer noch die Sicherung andauernd fliegt, soll sie bitte mitnehmen, diese Idee. :=)

Theaterabo 2014/15

Else_Snapseed

Fräulein Else

Über das Abendgymnasium Zugang zur Welt des Theaters

Auch heuer haben Sie wieder die Möglichkeit, über die Schule preisgünstige Theaterabonnements zu beziehen.

Angeboten werden Vorstellungen der Bundestheater und anderer Wiener Bühnen zu stark reduzierten Preisen – bis mehr als 50% Ermäßigung. Jedes Jahr ist auch das aktuelle Musical dabei.

1 Abo umfasst:    8 Vorstellungen (Sa, So, Feiertag) (Termine und Stücke NICHT frei wählbar)

„Die Bühne“ (monatliche Theaterzeitschrift)

6x jährlich optional Zusatzvorstellungen

Preiskategorien: 7,-     Jahrespreis 64,- (inkl. 8,- Erwachsenenberechtigungskarte)

10,-    Jahrespreis 88,- (inkl. 8,- Erwachsenenberechtigungskarte)

12,-    Jahrespreis 104,- (inkl. 8,- Erwachsenenberechtigungskarte)

15,-    Jahrespreis 128,- (inkl. 8,- Erwachsenenberechtigungskarte)

17,-    Jahrespreis 144,- (inkl. 8,- Erwachsenenberechtigungskarte)

18,-    Jahrespreis 152,- (inkl. 8,- Erwachsenenberechtigungskarte)

Es können beliebig viele Abos bestellt werden, auch für Ihre Freunde bzw. Verwandten, die nicht unsere Schule besuchen.

Die Termine werden im Schaukasten in der Aula und im Campus ca. 2 bis 6 Wochen vor der Vorstellung bekanntgegeben.

Maturanten (oder andere Studierende, die während des Schuljahres austreten), erhalten die Karten per Post nachgesandt, wenn sie mich über ihren Austritt informieren.

Programmhefte liegen im Sekretariat und bei mir auf.

Bestellungen bis Frei, 26. September

(Sie können selbstverständlich auch später noch „einsteigen“, versäumen aber die ersten Vorstellungen)

bei mir in der Sprechstunde (Freitag: Woche A – 11.Std., Woche B – 10. Std.) 1. Stock, Raum 157, in den Pausen, nach Unterrichtsschluss oder vor Unterrichtsbeginn. (Bitte meinen Stundenplan beachten – MG) ausgefüllten Bestellschein + Geld mitbringen!

Nähere Infos auch per Mail: gerlinde.mueller@abendgymnasium.at

Ich freue mich über Ihr Interesse und wünsche Ihnen vergnügliche Theaterabende.

Prof. Gerlinde MÜLLER

 

Die wichtigsten Informationen zu Schulbeginn

Die wichtigsten Informationen zu Schulbeginn finden Sie zusammengefasst in der Präsentation der Informationsveranstaltungen des ersten Schultages:

  • Wer ist mein Studienkoordinator?
  • Wie erreiche ich meine/n Studienkoordinator/in, LehrerInnen, das Sekretariat …?
  • Wann ist die Religionsinfostunde? Wie kann ich mich von Religion abmelden?
  • Wie bekomme ich meine Schulbuchgutscheine und Schulbesuchsbestätigung?
  • Wie melde ich mich zu einer Modulprüfung oder zu einem Kolloquium an?
  • und vieles mehr…

Klick hier: Link zur Präsentation (PDF, 540kB)

Religionsinfostunden in der 1. Woche

Religionsinfostunden in der 1. Woche:
Mi. 9. Stunde (17:00-17:45) Hörsaal 2, Abendschule und Vormittagsunterricht
Fr. 8. Stunde (16:10-16:55) Hörsaal 2, Fernstudium

Verspäteter Unterrichtsbeginn für einige Abendschulmodule

Folgende Module beginnen mit dem Unterricht erst am 15. September:

1A, 1B, 1C
2A, 2B, 2C
3A, 3B, 3C
4A, 4B, 4C
5A, 5B, 5C
6A, 6B, 6C
7A, 7B, 7C

Ab sofort starten alle 8.-Semestermodule, alle Vormittags (V)- Nachmittags (D)-, Fernstudienmodule (F,G) und Modulkurse (M und N).

Grund sind etwa 600 fehlende Sessel. Dieses Problem konnte nicht anders gelöst werden.

Ein Notfalls-Stundenplan für Studierende und Lehrende wird ausgehängt. Bitte beachten Sie dabei besonders auch Raumänderungen.

Auf der Homepage finden rechts in der Studienabteilung Sie tagesaktuell unter Unterricht heute (mit Raumzuteilung) eine Liste aller Module, die gehalten werden.

Das Abendgymnasium Wien entschuldigt sich und bittet um Verständnis. Der Umzug wurde in äußerst kurzer Zeit für alle Beteiligten bekannt bzw. durchgeführt.

Erster Schultag am 1. September 2014

Erster Schultag am 1. September 2014

Willkommen im neuen Abendgymnasium

Am ersten Schultag findet ab 17 Uhr ein Fest statt, anlässlich der Übersiedlung unserer Schule an den neuen Standort Brünner Straße 72, 1210 Wien.

Es gibt Musik, Essen und Getränke, und zu diesem Fest laden wir Sie sehr herzlich ein, damit Sie in angenehmer Atmosphäre die neue Schule kennenlernen und Ihre ersten Wege erledigen können.

Besuchen Sie am ersten Schultag auch eine der Informationsveranstaltungen, je nachdem, ob Sie neu oder bereits mehrere Semester an unserer Schule sind.

Was Sie jedenfalls am 1. Schultag erledigen müssen:

  • Bestätigen Sie Ihren Schulplatz bei einem/r Studienkoordinator/in ab 18:45 Uhr in der Bibliothek.
  • Zahlen Sie dort bitte auch 5 Euro AZB Beitrag (bitte keine Münzen) für dieses Semester ein. AZB ist die Arbeitsgemeinschaft 2. Bildungsweg, der “Elternverein” der Schule. Ihr Beitrag wird für Aktivitäten verwendet, die allen Studierenden zugute kommen. Sie erhalten vom AZB auch Ihren Studierendenausweis.

Informationsveranstaltungen:

  • Neu aufgenommene Studierende: 18 Uhr im Audimax (parallel dann um 18:20 Uhr im Hörsaal 2, falls Sie den 18 Uhr Termin nicht schaffen)
  • Aktive Studierende, die schon mehrere Semester am Abendgymnasium sind: 18:45 Uhr oder 19:15 Uhr im Hörsaal 1
  • Online vorangemeldete Studierende ohne Aufnahmegespräch und Aufnahme: 19:30 Uhr im Hörsaal 2

Volle Hörsäle bei den Informationsveranstaltungen … während im ersten Stock noch eingerichtet wird … und die erste Studierende die Rätselrallye erfolgreich beendet.

Neue Mailadressen

Anfragen, Sekretariat wien@abendgymnasium.at
Schulleitung schulleitung.wien@abendgymnasium.at
Lehrerinnen vorname.zuname@abendgymnasium.at
Studierendenvertretung studierendenvertretung.wien@abendgymnasium.at
Bildungsberatung bildungsberatung.wien@abendgymnasium.at
Rants, Flames salzamt.wien@abendgymnasium.at

Fassadengestaltung

29 August 2014 a. D: “Far out in the uncharted backwaters of the unfashionable end of the western spiral arm of the Galaxy lies a small unregarded yellow building. Und der auf der Leiter saß, sprach: Siehe, ich mache alles neu! Und er spricht zu mir: Schreibe; denn diese Worte sind wahrhaftig und gewiss!”

Don´t despair: Space is big. You just won’t believe how vastly, hugely, mind-bogglingly big it is. I mean, you may think it’s a long way over the Danube to Abendgymnasium, but that’s just peanuts to space.

From: The Hitchhiker´s Guide to the Brünner Straße Universe 

PS:  “All through my life I’ve had this strange unaccountable feeling that something was going on in the world, something big, even sinister, and no one would tell me what it was.” “No,” said the big, wise man on the ladder, “that’s just perfectly normal paranoia. Everyone in the Universe has that.”

Bug oder Feature?

Im neuen Schulhaus gibt es keine Glocken, keine Uhren. Das kann gut oder schlecht sein. Was glauben Sie?

Kreative Hilfe gesucht

Das Abendgymnasium Wien zieht also vom Henriettenplatz in ein neues Gebäude um.

Das folgende Bild zeigt die derzeitige Beschriftung des neu übernommenen Schulgebäudes zur Straße hin. Sie werden leicht erkennen, dass es sich dabei noch um die Vormieter des Gebäudes handelt. Die Buchstaben müssen runter – die Adresse bleibt.

scrabble

So. Jetzt haben wir aber einen langen offiziellen Namen und das schaffen wir mit den zur Verfügung stehenden Buchstaben nie. Nein, Abendgymnasium Wien dürfen wir nicht schreiben – das ist die landläufige Abkürzung, und die darf da nicht rauf. Wir lassen also einen neuen Titel anfertigen und haben die Buchstaben des Namens des Vormieters für einen Slogan zur Verfügung. Das zeigt das zweite Bild.

Scrabble Expertinnen aufgepasst

Helfen Sie mit, und basteln einen Slogan mit den übrigen Buchstaben. Wir haben sie mal sortiert. Was könnte da stehen? Sonne im Herzen, Bildung im Hirn? Unsere Gene ticken für die Zukunft? Schnell zur Matura? Blabla war früher?

Vorschläge bitte in die Kommentare.

scrabble_1

Religionsunterricht

Die Fachgruppe Religion lädt herzlich zum Besuch des Religionsunterrichtes und zu den Vorbesprechungen ein:
Abendschule: Mi, 3.9. 17:00 – 17:45
Fernstudium Fr, 5.9. 16:10 – 16:55
Jeweils in Hörsaal 2 (bei der Bibliothek).
Die Fachgruppe Religion wünscht ein gutes und erfolgreiches Semester.